Einsatzzeiten

Die zum Versorgungs-/Vertragsbeginn vereinbarte Einsatzsatzzeit gilt lediglich als Richtwert. Im Rahmen des täglichen Betriebsablaufs gilt diese Zeit mit einer Karenz von 1 Stunde als vereinbart. Bei gravierenden bzw. unangekündigten Abweichungen bitten wir um die Kontaktaufnahme mit dem Büro.

Bedingt durch betriebliche Erfordernisse kann die Einsatzzeit im Laufe der Zeit, durch den Pflegedienst, geändert werden. Wünsche des Leistungsnehmers werden dabei, im Rahmen des Möglichen, berücksichtigt.

Sofern Sie einen geplanten Termin nicht wahrnehmen können, ist dieser bitte im Vorfeld abzusagen. Bei einer funktionslosen Anfahrt muss der Einsatz ansonsten – zu Ihren Lasten privat – in Rechnung gestellt werden.

 

 

Merken

Merken